Achtung: Sie sehen die Website der Firmengruppe Berndt ohne CSS. Entweder unterstützt Ihr Browser kein CSS oder es wurde deaktiviert.


Rohr verstopft?
Raum Dresden / Freiberg:
0151/ 27 65 44 66
24-h-Notdienst!
Raum Löbau / Ostsachsen:
0151/ 27 65 44 55

AKTUELLES

14.07.2022
Lauf Firma, lauf!

Im Mai  hieß es für uns nicht nur rein in die Laufschuhe und rauf auf die Straßen,sondern auch ab nach Freital zum Talentparcours ins Berufsschulzentrum Otto  Lilienthal

... weiter lesen

 

14.04.2022
Willkommen im Frühling: Frohe Ostern!

Mit Ostern hält auch der Frühling Einzug. Wir wünschen allen Partnern und MitarbeiterINNEN frohe Ostertage.

... weiter lesen

 

26.03.2022
Mittendrin statt nur dabei - erfolgreiche Azubi-Tage

Zwei gelungene Azubi-Veranstaltungen liegen hinter uns. Mit dem Tag des offenen Kanals in Kesselsdorf und unserem Stand auf der KarriereStart konnten wir zeigen, worauf es beim Abwasserexperten der Region ankommt. Einen kleinen Nachtrag gibt es hier.

... weiter lesen

 

» zum Newsarchiv

 

Schlauchlinerfahrzeug

Das Fahrzeug für den Einbau von Schlauchlinern besitzt einen Bedienstand für die mobile Kanal-TV-Kofferanlage, eine Walkanlage mit daran anschließender Arbeitsfläche zum Imprägnieren der Schlauchliner untergebracht. Stromerzeuger, Kompressor, Inversionstrommel, Thermobox, Werkzeug und Material sind ebenfalls so platziert, dass ein optimaler Arbeitsablauf entsteht.

Technische Daten:

  • Fahrgestell:MAN TGL 8.180
  • Aufbau:isolierter Koffer mit Innenausbau
  • Thermobox:Krasowski TGS GmbH, Laußnitz
  • Inversionstrommel:1x DN 70 – DN 150, 1x DN 100 – DN 250
  • TV-Inspektionsanlage:RICO Optima
  • Kamerakabel:200 Meter
  • Fahrwagen Hauptkanal:FW 125
  • Schwenkkopf-Kameras:SR 50, SR 100
  • Schiebekamera:Tiny mit 50 m Schiebeaal und Vertica-Kopf